Schnellzugriff
 
Kontakt
Häufig besuchte Seiten
 
Startseite  >  Produkte  >  Versichern  >  Krankenversicherung  >  Krankenversicherungsschutz für Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung

Krankenversicherungsschutz für Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung

Kommt Ihnen der Satz "Das zahlt die Kasse aber nicht!" bekannt vor? Diesen Hinweis hören gesetzlich Versicherte häufiger: beim Arzt, beim Zahnarzt, in der Apotheke oder auch beim Optiker. Denn die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen wurden in den vergangenen Jahren regelmäßig eingeschränkt.

Erhebliche finanzielle Belastungen entstehen u.a. durch die Begrenzung der Kassenleistungen bei Zahnersatz, durch den Leistungswegfall bei Brillen und nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln. Zusätzlich fallen Zuzahlungen an, z. B. bei Arznei-, Heil- und Hilfsmitteln sowie bei Krankenhausbehandlung. Für ambulante Naturheilkunde durch Ärzte zahlt die Krankenkasse nur vereinzelt und für Heilpraktikerbehandlung sieht die gesetzliche Krankenkasse überhaupt keine Leistungen vor.

Auch bei Auslandsreisen bestehen Einschränkungen im gesetzlichen Versicherungsschutz. Nicht abgedeckt sind z. B. ein medizinisch notwendiger Rücktransport aus dem Ausland oder auch Urlaubsreisen nach Amerika, Asien oder Australien.

Speziell für gesetzlich Versicherte bieten wir in den genannten Leistungsbereichen bedarfsgerechte und preiswerte Ergänzungsmöglichkeiten, die zum Teil auch miteinander kombiniert werden können.

Die Debeka-Zusatztarife im Überblick

Leistungsbereich Tarifbezeichung
WKplus KHT KG EA EAplus EZ50 EZ70plus AR
Wahlleistungen im Krankenhaus (Ein- oder Zweibettzimmer und Chefarztbehandlung) haken              
Krankenhaustagegeld haken * haken            
Krankentagegeld     haken          
Heilpraktikerbehandlung (einschließlich Akupunktur und Homöopathie)       haken haken      
Brillen/Kontaktlinsen       haken haken      
Arznei-, Verband-, Heil- und Hilfsmittel       haken haken      
Fahrten und Transporte       haken haken      
gezielte Vorsorgeuntersuchungen unabhängig von Altersgrenzen         haken      
nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel       haken haken      
professionelle Zahnreinigung             haken  
Zahnersatz, Implantate, Inlays, Onlays           haken haken  
Kunstofffüllungen mittels Schmelz-Dentin-Adhäsivtechnik           haken haken  
Auslandsreise               haken
Weitere Informationen WKplus KHT KG EA EAplus EZ50 EZ70plus AR

haken = im Versicherungsschutz enthalten
* Wenn Sie auf Wahlleistungen im Krankenhaus verzichten, wird ein Krankenhaustagegeld in Höhe von 80 Euro gezahlt.

Für Versicherte über 55 Jahre bieten wir einen speziellen Tarif (Tarif EA55plus) an.

Die gesetzliche Krankenkasse erbringt keine Leistungen mehr für Sterbefälle. Zur Deckung der Bestattungskosten empfiehlt sich die Sterbegeldversicherung der Debeka Lebensversicherungsverein a. G.

grafik_slogan