Schnellzugriff
Kontakt
Häufig besuchte Seiten
 
Startseite  >  Produkte  >  Versichern  >  Haftpflichtversicherung  >  Jagdhaftpflicht

Jagdhaftpflicht

Die Jagdhaftpflichtversicherung ist eine gesetzlich vorgeschriebene Pflichtversicherung zur Deckung der spezifischen Jagdrisiken. Falls durch den erlaubten Schusswaffenbesitz Personen zu Schaden kommen, sichert Sie die Jagdhaftpflichtversicherung vor den Ansprüchen Dritter.

 

Die Jagdhaftpflicht im Überblick

Als Jäger sind Sie speziellen Haftpflichtrisiken ausgesetzt. Insbesondere der Umgang mit Jagdwaffen und das Mitführen von Hunden kann zu Schäden führen. Nach dem Bundesjagdgesetz muss deshalb jeder Jäger eine Jagdhaftpflichtversicherung abschließen, um einen Jagdschein zu bekommen. Diese Versicherung müssen jedoch nicht nur Jäger, sondern auch Jagdpächter und Jagdveranstalter bzw. Forstbeamte, Förster, Forstaufseher, Berufsjäger und Jagdaufseher nachweisen.

Ihre Vorteile

  • günstige Beiträge
  • 24-Stunden-Schadensservice
  • monatliche Beitragszahlung ohne Zuschlag
  • Einjahresverträge
grafik_slogan