Schnellzugriff
Kontakt
Häufig besuchte Seiten
 
Startseite  >  Produkte  >  Versichern  >  Haftpflichtversicherung  >  Bauherrenhaftpflicht

Bauherrenhaftpflicht

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung übernimmt Schäden, die Dritte auf Ihrer Baustelle erleiden und weist unberechtigte Forderungen zurück.

Berechnungsbeispiel zur Bauherrenhaftpflicht

Fordern Sie eine individuelle Berechnung über die Beratungsanfrage an!

Beispiel zur Bauherrenhaftpflichtversicherung (Stand 01/2015)

Der Beitrag für die Bauherrenhaftpflichtversicherung richtet sich nach der Bausumme. Maßgebend sind die Gesamtbaukosten einschließlich des Werts der Eigenleistungen. Für das Zusatzrisiko der Eigenleistungen wird ein Beitragszuschlag berechnet.

Bau eines Einfamilienhauses, 250.000 EUR Gesamtbaukosten,
davon 30.000 EUR Eigenleistungen.
Grundrisiko (250.000 EUR Bausumme): 133,88 EUR
Zusatzrisiko (30.000 EUR Eigenleistungen): 24,99 EUR
Einmalbeitrag für die gesamte Bauzeit: 158,87 EUR

Der Sondertarif für Fertighäuser kostet pauschal 35,70 Euro. Hinzu kommt gegebenenfalls ein Zuschlag für Eigenleistungen.

Die Beiträge enthalten die gesetzliche Versicherungssteuer.

grafik_slogan