Schnellzugriff
Kontakt
Häufig besuchte Seiten
 
Startseite  >  Produkte  >  Versichern  >  Haftpflichtversicherung  >  Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht

Als Haus- oder Grundstücksbesitzer tragen Sie die Verantwortung dafür, dass auf dem Grundstück oder auf den anliegenden Verkehrsflächen niemand zu Schaden kommt.

Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung schützt Sie vor berechtigten und unberechtigten Ansprüchen der Geschädigten.

 

Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht im Überblick

Zahlreich sind die Haftpflichtgefahren, die durch Haus- und Grundbesitz ausgelöst werden können, zum Beispiel:

  • Ein Passant stürzt bei Glatteis auf dem nicht gestreuten Gehweg vor dem Haus.
  • Ein Besucher rutscht auf der eisglatten Eingangstreppe aus und verletzt sich.
  • Ein Baum auf dem Hausgrundstück stürzt um und beschädigt den PKW des Nachbarn.
  • Ein Dachziegel fällt auf ein parkendes Auto.
  • Der Briefträger stürzt wegen einer losen Steinplatte in der Hofeinfahrt und bricht sich den Fuß.
  • Ein Radfahrer kollidiert mit einem herabhängenden Ast an der Grundstücksgrenze zur Straße.

Für derartige Fälle und die Abwehr von unberechtigten Forderungen benötigen Sie für ein Mehrfamilienhaus die Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung. Auch eine vermietete Eigentumswohnung sollten Sie im Rahmen der Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung absichern. Für das selbst genutzte Einfamilienhaus – auch mit Einliegerwohnung – oder die selbst genutzte Eigentumswohnung reicht eine Privathaftpflichtversicherung aus. 

Ihre Vorteile

  • günstige Beiträge
  • 24-Stunden-Schadensservice
  • monatliche Beitragszahlung ohne Zuschlag
  • Einjahresverträge
grafik_slogan