Schnellzugriff
Kontakt
Häufig besuchte Seiten
 
Startseite  >  Produkte  >  Versichern  >  Gewerbeversicherungen  >  Firmenschutz

Gewerbeversicherungen

Als Chef sind Sie täglich mit den unterschiedlichsten Risiken konfrontiert. Diese liegen zwar nicht immer in Ihrem Einflussbereich, aber Sie können sich dagegen absichern.

Gewerbeversicherungen

Der Debeka-Firmenschutz im Detail

Welche Bausteine bietet der Debeka-Firmenschutz?

Haftpflichtversicherung

Gegen Sie als Betriebsinhaber oder Ihre Mitarbeiter erhebt jemand Schadenersatzansprüche. Dies kann im Rahmen der betriebs-/berufs- oder branchenüblichen Tätigkeiten passieren. Besser ist es, wenn Sie für diesen Fall vorgesorgt haben.

Was beinhaltet der Baustein?

  • Betriebs- oder Berufshaftpflichtversicherung
  • Umwelthaftpflichtversicherung (Basis)
  • Umweltschadensversicherung
  • Privathaftpflichtversicherung für den Geschäftsinhaber und seine Angehörigen (hinzuwählbar)

Wie hoch Deckungssumme und Selbstbeteiligung ausfällt, wählen Sie individuell aus.

Inhaltsversicherung

Eine intakte Betriebseinrichtung und ein vollständiger Warenbestand sind Voraussetzung für einen reibungslosen Betriebsablauf. Beschädigungen und Entwendung können Ihren Ertrag mindern und zum Verlust von Kunden führen.

Der Versicherungsschutz für den Geschäftsinhalt deckt die Gefahren

  • Feuer
  • Leitungswasser
  • Sturm, Hagel und
  • Einbruchdiebstahl ab.

Diese Grundabsicherung lässt sich um weitere Elementargefahren, Glasbruch, Transportgefahren, Betriebsunterbrechung und Ertragsausfall erweitern.

Elektronikversicherung

Elektronische Anlagen und Geräte sind oft sehr empfindlich und vielen Gefahren ausgesetzt. Ärgerlich ist es, wenn beispielsweise die Telefonanlage durch Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Vorsatz Dritter beschädigt oder Notebooks entwendet werden.

Mit der Elektronikversicherung versichern Sie Ihre

  • stationär oder mobil eingesetzten elektronischen Anlagen und Geräte
  • die dazugehörenden Daten und Datenträger
  • sowie Ihre Photovoltaikanlage (Aufdachanlage)

Leistungen erhalten Sie für unvorhergesehen eintretende Beschädigungen oder Zerstörungen von versicherten Anlagen und Geräten sowie bei deren Entwendung.

Gebäudeversicherung

Wer kommt für Schäden an den Betriebsgebäuden auf? Brennen Bürogebäude, Werkstätten oder Lagerhallen, geht der Schaden oft in die Hunderttausende. Dies ist eine finanzielle Gefährdung, die Sie vermeiden können.

Die Gebäudeversicherung ersetzt Ihnen Schäden an allen versicherten Bauten durch

  • Feuer
  • Leitungswasser / Frost
  • Sturm und Hagel.

Erweitern Sie Ihren Versicherungsschutz gegen Schäden durch Glasbruch, Mietausfall oder weitere Elementargefahren wie Überschwemmung und Rückstau, Schneedruck, Erdrutsch und Erdbeben.

Bauleistungsversicherung

Auch an Ihrem Rohbau können Schäden durch Sturm und Hagel, Frostschäden, Überflutung, mutwillige Beschädigung, Glasbruch, unbekannte Eigenschaften des Baugrundes, fahrlässiges Handeln von Bauarbeitern und Diebstahl von fest eingebautem Material wie Heizkörper, Verkabelung oder Gastherme entstehen. Kein Problem mit einer Bauleistungsversicherung. Im Schadensfall übernehmen wir die erforderlichen Kosten für Arbeitslohn und Materialien, um die Schäden zu beseitigen und den Bauzustand wiederherzustellen.

Rechtsschutzversicherung

Gerichtliche Auseinandersetzungen sind unangenehm und unbequem. Außerdem kosten sie oft deutlich mehr als die Sache, um die es geht. Als Unternehmer oder Geschäftsführer geraten Sie schnell in Rechtsstreitigkeiten.

Die Debeka-Rechtsschutzversicherung nimmt Ihnen das Kostenrisiko eines
Rechtsstreits ab. Das Leistungsspektrum umfasst die Bereiche:

  • Firma
  • Fuhrpark
  • Privat
  • Immobilie sowie
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz
     
grafik_slogan