Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.
Weitere Informationen

Hinweis gelesen

Startseite  >  Meine Gesundheit - Ihr Debeka-ePortal

Meine Gesundheit* - Ihr Debeka-ePortal

Meine Gesundheit*
Ihr Debeka-ePortal

Meine Gesundheit

*Ein Produkt der MGS Meine-Gesundheit-Services GmbH

Sie sind bereits für "Meine Gesundheit" registriert? Dann melden Sie sich hier an…

Anmelden


Sie haben von uns ein Einladungsschreiben erhalten?

Sie nutzen bereits die App „Meine Gesundheit“? Dann schalten Sie jetzt Ihre digitale Leistungsmitteilung sowie weitere Zusatzfunktionen frei.

Jetzt Zusatzfunktionen freischalten

Sie nutzen die App „Meine Gesundheit“ noch nicht? Dann registrieren Sie sich noch heute und profitieren Sie von den vielen Services rund um Ihre Gesundheit.

Jetzt registrieren



Bitte führen Sie die Registrierung für die neuen Funktionen an Ihrem Computer oder Laptop und nicht auf Ihrem Handy/Tablet durch. Nach der Registrierung und dem Login können Sie neben der Webversion auch die App von "Meine Gesundheit" nutzen.

Sie haben noch kein Einladungsschreiben erhalten?

Wir werden unsere Mitglieder schrittweise einladen. Eine Vorab-Zusendung des Einladungsschreibens ist leider nicht möglich. Bitte haben Sie daher noch etwas Geduld.


  • Haben Sie Fragen zur Registrierung und Nutzung von Meine Debeka?
  • Häufig gestellte Fragen zur Vollversion
  • Die App herunterladen

    Je nach Betriebssystem finden Sie die App im Google Play Store oder im Apple App Store.

    Download im Play-Store

    Download im App-Store

    Ihre Vorteile im Überblick

    Meine Rechnungen

    03_rechnungsverwaltung

    Alles im Blick: Rechnungen digital verwalten

    Mit Meine Rechnungen behalten Sie Ihre Rechnungen und Leistungsmitteilungen stets im Blick. Ihr persönliches eRechnungsmanagement ermöglicht es Ihnen,

    • sich von Ihrem Arzt eRechnungen über das ePortal zuschicken zu lassen,
    • Rechnungen zu erfassen und über das ePortal an uns zu senden,
    • Zahlungserinnerungen für Rechnungen einzustellen,
    • den aktuellen Bearbeitungsstatus Ihrer Rechnungen einzusehen,
    • Ihre Beitragsrückerstattung und ggf. Ihren Selbstbehalt zu prüfen,
    • Ihre Leistungsmitteilung online einzusehen.

    Meine Gesundheitspartner

    04_partner

    Ihr schneller Weg zum passenden Arzt oder Krankenhaus

    Finden Sie den passenden Spezialisten unter allen niedergelassenen Ärzten in ganz Deutschland direkt über das ePortal: Ob Allgemeinmediziner, Zahnarzt oder Orthopäde – mit Meine Gesundheitspartner gehört die aufwendige Suche nach Ärzten endlich der Vergangenheit an! Zudem bieten wir Ihnen mit unserem Kooperationspartner Weisse Liste eine komfortable Krankenhaussuche an.

    Meine Gesundheitspartner bietet Ihnen

    • eine Filterfunktion für Ärzte, die eine eTerminvereinbarung und eRechnungen anbieten,
    • die gezielte Suche nach bestimmten Fachgebieten,
    • das eAdressbuch, in dem Sie die Kontaktdaten Ihrer Ärzte speichern können.

    Meine Termine

    06_termine

    Mit wenigen Klicks zum Wunschtermin

    Mit Meine Termine vereinbaren Sie einfach, schnell und unabhängig von den Öffnungszeiten der Praxis einen Wunschtermin bei Ihrem Arzt. Die eTerminvereinbarung und eTerminübersicht ermöglicht es Ihnen,

    • Ihren Wunschtermin direkt am PC, Smartphone oder Tablet zu vereinbaren,
    • sich Ihren Termin per E-Mail bestätigen zu lassen,
    • sich per SMS oder E-Mail rechtzeitig an Ihren Termin erinnern zu lassen,
    • auch für Ihre Familie online Termine zu vereinbaren.

    Meine Gesundheitsakte

    07_gesundheitsakte

    Die eigene Gesundheit fest im Griff

    Mit Meine Gesundheitsakte erhalten Sie einen sicheren Speicherort für alle Dokumente rund um Ihre Gesundheit. Sie selbst führen und pflegen Ihre digitale Akte. Das bedeutet auch, dass Sie allein entscheiden, welche Unterlagen Sie hier hinterlegen.

    • In der Chronik speichern Sie medizinische Dokumente wie zum Beispiel Befunde, Röntgenaufnahmen oder Medikationspläne.
    • Im Dokumentensafe speichern Sie persönliche Dokumente wie Impfpass, Mutterpass oder Patientenverfügung.

    Meine Medikamente

    05_meinemedikamente

    Ihr digitaler Medikamentenmanager

    Suchen Sie schnell und gezielt nach allen in Deutschland zugelassenen Medikamenten, um Informationen zur sicheren Einnahme zu erhalten. Mit Meine Medikamente können Sie

    • über den Namen, den Hersteller oder die Pharmazentralnummer (PZN) Ihre Medikamente finden,
    • Ihre persönliche Medikamentenliste sowie einen individuellen Einnahmeplan erstellen,
    • sich mögliche Unverträglichkeiten anzeigen lassen,
    • den Beipackzettel jederzeit online lesen.

    Meine Gesundheitsnachrichten

    08_gesundheitsnachrichten

    Ihre Gesundheit auf dem neuesten Stand

    Meine Gesundheitsnachrichten halten Sie mit aktuellen Tipps rund um Ihre Vorsorge und Gesundheit immer auf dem neuesten Stand. Sie können die Gesundheitsnachrichten an Ihre individuellen Interessen und Bedürfnisse anpassen und erhalten

    • regelmäßige Benachrichtigungen mit neuen Gesundheitsnachrichten,
    • eine große Auswahl an interessanten Themen, die Sie individuell festlegen,
    • Tipps, wie Sie Ihre Gesundheit stärken können.

    Beihilfe-Abrechnung

    09_Beihilfe

    Zukünftig vereinfachen und beschleunigen smarte Prozesse die Abrechnung für Beihilfeberechtigte

    Durch die Anbindung der Beihilfestellen an "Meine Gesundheit" wird künftig auch das Einreichen der Aufwendungen für beihilfefähige Gesundheitsleitungen ermöglicht. Durch diesen Prozess können die Rechnungen sowohl bei der Debeka als auch bei der angebundenen Beihilfestelle digital eingereicht werden.

    TÜV Saarland

    TÜV Saarland bestätigt, dass Ihre persönlichen Daten im ePortal sicher sind.


    Häufig gestellte Fragen zur Vollversion

    Nutzungsvoraussetzungen

    Für welche Tarife kann ich die App nutzen?

    Jeder Versicherungsnehmer kann die Web- und App-Version in allen privaten Volltarifen der Debeka Krankenversicherung nutzen. Das gilt auch für Mitglieder, die bei uns beihilfekonform versichert sind. Für Kunden der Debeka-BKK sowie Mitglieder der betrieblichen Krankenversicherung steht die App leider nicht zur Verfügung.

    Für Mitglieder, deren Dienstherr bei der Debeka eine Beihilfeversicherung nach Tarif BV abgeschlossen hat, ist eine Nutzung der App leider nicht möglich. Wir arbeiten aktuell an einer Lösung.

    Ich wohne im Ausland. Ist der Erhalt eines Einladungsschreibens möglich?

    Nein, die Einladungsschreiben werden nicht an Adressen im Ausland versandt.

    Registrierung

    Kann ich mich als versicherte Person bei „Meine Gesundheit“ registrieren?

    Nein, eine Registrierung ist nur durch den Versicherungsnehmer (VN) möglich.

    Ich erhalte keinen Aktivierungslink. Was kann ich machen?

    • Überprüfen Sie bitte die Korrektheit der angegebenen E-Mail-Adresse.
    • Schauen Sie bitte auch in Ihrem SPAM-Ordner nach.
    • Bitte kontaktieren Sie uns unter der Rufnummer (02 61) 4 98 45 20 oder per E-Mail an meinegesundheit@debeka.de

    Was ist der CGM Life Key?

    Der CGM-LIFE-KEY entspricht Ihrer E-Mail-Adresse, die Sie zur Anmeldung in Ihren Account bei "Meine Gesundheit" nutzen.

    Ich habe bereits einen CGM Life Key. Kann ich diesen nutzen?

    Ja, über "Mit vorhandenem CGM Life Key anmelden".

    Ich habe schon einen CGM Life Key, kenne aber mein Passwort nicht mehr. Was kann ich tun?

    Der CGM-LIFE-KEY ist Ihre E-Mail-Adresse, die Sie für "Meine Gesundheit" angegeben haben. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse vergessen haben, können Sie diese mit Hilfe Ihrer CGM Kundennummer und Super-PIN anzeigen lassen. Sowohl die CGM Kundennummer als auch die Super-PIN finden Sie auf dem Dokument, das Sie bei der Einrichtung Ihrer Super-PIN gespeichert oder ausgedruckt haben.

    Ich habe schon ein CGM Life Konto bei einem anderen Versicherungsunternehmen. Kann ich mich mit diesem auch bei der Debeka anmelden?

    Wurde bei einem anderen Unternehmen (z. B. AXA) bereits ein CGM-Life-Konto für "Meine Gesundheit" angelegt, kann diese E-Mail-Adresse nicht verwendet werden. Sie sollten entweder eine andere E-Mail-Adresse verwenden oder das bestehende CGM-Life-Konto kündigen.

    Ich habe schon ein CGM Life Konto bei einem anderen Versicherungsunternehmen. Kann ich mich mit diesem auch bei der Debeka anmelden?

    Wurde bei einem anderen Unternehmen (z. B. AXA) bereits ein CGM-Life-Konto für "Meine Gesundheit" angelegt, kann diese E-Mail-Adresse nicht verwendet werden. Der VN muss entweder eine andere E-Mail-Adresse verwenden oder das bestehende CGM-Life-Konto kündigen.

    Wofür brauche ich die SUPER-PIN und die Sicherheitsfrage?

    • Die Super-PIN ist ein 24-stelliger Code. Er wird verwendet, um ohne Datenverlust ein neues Passwort zu vergeben, wenn Sie Ihr bestehendes Passwort vergessen haben. Die Super-PIN ist vergleichbar mit dem PUK eines Mobiltelefons und dient zusätzlich der Sicherheit für Ihr Konto und Ihre Daten. Die Super-PIN ist nur für den Notfall gedacht. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Super-PIN zu Beginn einrichten.
    • Wenn Sie Ihre Anmeldedaten verloren haben, müssen Sie Ihr Konto zurücksetzen, um "Meine Gesundheit" weiterhin nutzen zu können.


      Beim Zurücksetzen würden Ihre persönlichen Daten verloren gehen. Um dies zu verhindern, benötigen Sie an dieser Stelle Ihre Super-PIN, welche Sie bereits zu Beginn Ihrer Anmeldung "verpflichtend" eingerichtet haben müssen.


      Falls Sie Ihr Passwort, Ihre CGM Kundennummer und auch Ihre Super-PIN verloren haben, wird die Sicherheitsfrage dazu genutzt, Ihre Identität zu überprüfen. Anhand der Sicherheitsfrage, die nur Sie alleine beantworten können, stellen Sie sicher, dass keine unbefugte Person Ihr Konto zurücksetzen kann.


      Bitte beachten Sie: Die persönliche Antwort darf für keine unbefugte Person zu erraten sein.

    Was ist, wenn ich die SUPER-PIN verliere? Kann ich den Service "Meine Gesundheit" dann nicht mehr nutzen?

    Siehe vorherige Frage.

    Anmeldung

    Wie registriere ich mich in der App "Meine Gesundheit"?

    • Wenn Sie das Passwort für "Meine Debeka" vergessen haben, helfen wir Ihnen hier weiter.
    • Wenn Sie das Passwort für „Meine Gesundheit“ vergessen haben, benötigen Sie Ihre Super-PIN. Mithilfe der Super-PIN können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.

    Die Touch-ID bzw. Face-ID wird nicht akzeptiert, nachdem ich das Passwort geändert habe. Was kann ich tun?

    Nach der Passwortänderung muss die Touch-ID bzw. Face-ID erneut aktiviert werden. Dies geht über "Einstellungen" (Android) oder "Mehr" (iOS).

    Rechnungsmanagement

    Ich habe versehentlich eine Rechnung eingereicht. Wie kann ich diese löschen?

    Eine Löschung einer bereits eingereichten Rechnung ist leider nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns unter der Rufnummer (02 61) 4 98 45 11 oder über unser Kontaktformular "Nachricht senden".

    Wie mache ich eine Einreichung?

    Bei „Meine Gesundheit“ haben Sie zwei Möglichkeiten Rechnungen und Belege einzureichen:

    1. Sie machen mit Ihrem Smartphone ein Foto von Ihrer Rechnung bzw. Ihrem Beleg und laden dieses in die App oder im Web-Portal von „Meine Gesundheit“ hoch. Dann haben Sie die Möglichkeit diese direkt einzureichen oder zu sammeln und zu einem späteren Zeitpunkt einzureichen. Wenn Sie die Rechnungen zu einem späteren Zeitpunkt einreichen wollen, können Sie das über "Meine Rechnungen" tätigen.

    2. Sie erhalten die Rechnung von ihrem Arzt als eRechnung direkt in Ihrem Account von „Meine Gesundheit“, welche in dem Fall bereits erfasst ist. Daraufhin können Sie Ihre Rechnung über "Meine Rechnungen" einreichen, wann immer Sie möchten. Weitere Schritte werden nicht benötigt.

    Wie lösche ich eine bereits bearbeitete Rechnung?

    Wenn sich Ihre Rechnung im Bearbeitungsstatus "abgeschlossen" befindet, kann Ihre Rechnung gelöscht werden. In der iOS App-Version erscheint der Button zum Löschen der Rechnung mit einem Wischen nach links. In der Android App-Version und im Web-Portal können Rechnungen über die drei Punkte auf der rechten Seite der angezeigten Rechnung gelöscht werden.


    Sollte sich jedoch die Rechnung im Bearbeitungsstatus "in Bearbeitung" befinden, ist das Löschen der Rechnung nicht möglich.

    Wie archiviere ich Rechnungen aus meiner Rechnungsübersicht?

    Das Archivieren von Rechnungen geht in jedem Bearbeitungsstatus der Rechnung. In der iOS App-Version können Sie die Rechnung, wie beim Löschen einer Rechnung, mit einem Wischen nach links archivieren. In der Android App-Version und im Web-Portal können Rechnungen über die drei Punkte auf der rechten Seite der angezeigten Rechnung archiviert werden.

    Muss ich meine Belege direkt einreichen oder kann ich diese auch sammeln? Was ist der Unterschied?

    Nein, Sie müssen ihre Belege nicht direkt einreichen. Nach dem Erfassen des Belegs haben Sie die Möglichkeit zu entscheiden, ob Sie diesen einreichen oder sammeln möchten. So können die Belege auch vorerst gesammelt und mit Rücksicht auf einen möglichen Selbstbehalt und einer eventuellen Beitragsrückerstattung zu einem später gegebenen Zeitpunkt eingereicht werden

    Warum erhalte ich keine Benachrichtigung, dass die Belege bei der Debeka eingegangen sind?

    Sobald Sie bei der Rechnungseinreichung auf "Einreichen" klicken, werden die Belege an die Debeka gesendet und dort bearbeitet. Der Status der Rechnung ändert sich in "In Bearbeitung". In der "Übersicht" können Sie daraufhin erkennen, wie viele Belege in Bearbeitung sind. Sobald die Bearbeitung beendet ist, ändert sich der Status in "Abgeschlossen".


    Eine zusätzliche Nachricht über den Eingang der Belege bei der Debeka erhalten Sie nicht.

    Kann ich weiteren Schriftwechsel und Anfragen einreichen?

    Aktuell können nur Rechnungen und Belege eingereicht werden. Wir arbeiten jedoch daran, den Service weiter auszubauen und zu verbessern.

    Kann ich meinen Heil- und Kostenplan darüber einreichen?

    Aktuell können nur Rechnungen und Belege eingereicht werden. Wir arbeiten jedoch daran, den Service weiter auszubauen und zu verbessern.

    Warum kann ich die Belege nicht wie in der alten Leistungs-App per Barcode erfassen?

    Die Beleg-Erfassung per QR-Code wird bei "Meine Gesundheit" nicht angeboten. Die neue Fotofunktion erfasst Ihre Belege jedoch noch besser. Zudem besteht die neue Möglichkeit der eRechnungen, die direkt von Ihrem Arzt in Ihre Gesundheitsakte eingestellt werden. Die Belegerfassung per Foto entfällt somit.

    Soll ich zu meinen Belegen auch ein ausgefülltes Leistungsauftragsformular einreichen?

    Das Ausfüllen von Leistungsauftragsformularen ist für unsere Mitglieder nicht verpflichtend. Allerdings bringt es einige Vorteile mit sich. Gerne erläutern wir Ihnen diese: Unser System prüft die auf dem Leistungsauftragsformular angegebene Gesamtsumme mit der Summe der einzelnen Belege zur Kontrolle ab. So wird sichergestellt, dass alle Daten erkannt und erfasst sind. Diese technische Unterstützung erleichtert unseren Mitarbeitern die Prüfung Ihrer Aufträge und sorgt so für eine schnellere Bearbeitung. Zusätzlich können Sie über dieses Formular auch ganz einfach Ihre Namens-, Adress- oder Kontoänderungen mitteilen.

    Muss ich die Originale meiner Belege aufbewahren?

    Grundsätzlich entfällt das Verschicken der Originalbelege, wenn Sie die Belege digital einreichen. Wir empfehlen unseren Mitgliedern allerdings, die Originalbelege solange aufzubewahren, bis Sie von uns Ihre Versicherungsleistungen erhalten haben. Denn in Ausnahmefällen kann es notwendig werden, dass wir die Originalbelege nachträglich anfordern müssen, z. B. wenn wir auf den abfotografierten Belegen nicht alle notwendigen Informationen lesen können. Darüber hinaus gibt es von unserer Seite keine Aufbewahrungsfristen. Bitte beachten Sie, dass ggf. Dritte (z. B. Beihilfestellen, Finanzamt o. Ä.) Originalbelege anfordern könnten. Um zu klären, welche Aufbewahrungsfristen bei Dritten bestehen, setzen Sie sich bitte mit den jeweiligen Stellen in Verbindung.

    Kann ich meine Einreichungen auf verschiedenen Endgeräten synchronisieren?

    Ja, da die Belege in Ihrer digitalen Gesundheitsakte gespeichert werden und diese über jedes Gerät (App oder Web) abgerufen werden können. Es spielt also keine Rolle, von welchem Endgerät Sie auf Ihre Gesundheitsakte zugreifen, da die Daten alle zentral gespeichert sind.

    Gibt es eine Obergrenze beim Datenvolumen der Belegeinreichung?

    Die Datengrenze beträgt 20 MB pro Rechnung.

    Upgrade

    Ich habe das Upgrade vorgenommen und meine Familienmitglieder haben auch Verträge, ergänzend z. B. zur gesetzlichen Krankenversicherung (Zusatztarife), die unter meiner Service-Nummer laufen. Werden diese dann ebenfalls als versicherte Personen angezeigt und kann ich für sie Belege darüber einreichen?

    Die Nutzung von „Meine Gesundheit“ ist mit vielen fachlichen Kriterien verbunden. Eines davon ist, dass aktuell keine Personen mit Zusatztarifen abgebildet werden. Wenn Sie das Upgrade vornehmen, werden ihre Familienmitglieder mit Zusatztarifen leider nicht als versicherte Personen angezeigt. Sie können aber natürlich weiterhin Einreichungen für ihre Familienmitglieder durchführen. Die Belege werden allerdings im Portal Ihnen zugeordnet. Die Erstattung seitens der Debeka läuft selbstverständlich davon unabhängig für die versicherten Personen ab. Bitte beachten Sie in diesem Fall, dass nach der Bearbeitung der Belege kein Erstattungsbetrag im Portal angezeigt wird.

    Ich habe das Upgrade vorgenommen und bereits Einreichungen über die App getätigt. Werden jetzt automatisch alle versicherten Personen mit ins Portal übernommen? Wem werden die zuvor eingereichten Belege zugeordnet?

    Beim Upgrade wird Ihnen nach der Registrierung angeboten, ihre versicherten Personen ins Familienmanagement aufzunehmen, damit Sie ab diesem Zeitpunkt auch für jede einzelne Person einreichen können. Alle zuvor getätigten Einreichungen werden nach dem Upgrade dem Versicherungsnehmer zugeordnet.

    Warum bekomme ich Schreiben von Ihnen weiterhin auf dem Postweg?

    Aktuell können wir ausschließlich Leistungsmitteilungen digital versendet werden.

    Allgemeines/Sonstiges

    Ich habe kein Anschreiben/ Aktivierungscode erhalten. Können Sie mir das zusenden?

    Die Anschreiben werden automatisch versandt. Einzelne Zusendungen sind momentan leider nicht möglich.

    Ich habe mein Anschreiben nicht mehr vorliegen. Wie bekomme ich das erneut?

    Gerne senden wir Ihnen das Schreiben erneut zu. Bitte kontaktieren Sie uns unter der Rufnummer (02 61) 4 98 45 20 oder per E-Mail an meinegesundheit@debeka.de

    Was ist mit den Beihilfestellen? Werden diese auch noch angeschlossen?

    Auch die Beihilfestellen sollen nach und nach angeschlossen werden. Die Teilnahme durch die Beihilfestellen ist jedoch freiwillig.

    Sind meine Daten sicher?

    Ja, ihre Daten sind sicher. Bei „Meine Gesundheit“ findet ein patentiertes Datenschutz-Konzept Anwendung. Medizinische und personenbezogene Daten werde strikt voneinander getrennt und vor dem Versand verschlüsselt. So haben Unbefugte keinen Zugriff und der ,,technische Beschlagnahmeschutz" ist gewährleistet. So lange Sie selbst keine Daten freigeben, haben Ärzte als auch die Versicherung keinen Zugriff auf Ihre Daten. Der Datenverkehr unterliegt einer vollständigen Ende-zu-Ende Verschlüsselung. Darüber hinaus werden alle digitalen Informationen auf Servern in deutschen Rechenzentren gespeichert und unterliegen strengen deutschen und europäischen Vorschriften. So geht das zugrunde liegende Datenschutzkonzept weit über die gesetzlichen Mindestanforderungen.

    Wenn ich "Meine Gesundheit" nutze, kann ich dann keine Leistungsaufträge mehr per Post einreichen?

    • Selbstverständlich haben Sie auch weiterhin die Wahl zwischen den verschiedenen Wegen der Leistungsbeauftragung.
    • Ob Sie Ihre Rechnungen weiterhin per Post einreichen oder direkt über "Meine Gesundheit" an Ihre Versicherung übermitteln möchten, bleibt selbstverständlich Ihnen überlassen. Mit "Meine Gesundheit" bieten wir Ihnen eine Alternative zur postalischen Einreichung, durch die Ihre Rechnungen schneller von Ihrer Versicherung verarbeitet werden können.
    • Sollten Sie Belege oder Rechnungen weiterhin per Post einreichen, beachten Sie bitte, dass diese nach der Bearbeitung nicht in der App angezeigt werden.

    Welche Einreichungsmöglichkeiten habe ich, wenn ich meine "Meine Gesundheit" nicht nutzen möchte?

    Unsere Einreichungsmöglichkeiten finden Sie hier.

    Verlängert sich die Bearbeitungszeit der Leistungsaufträge durch die Nutzung von "Meine Gesundheit"?

    Nein, im Gegenteil. Durch die digitale Einreichung entfallen der Postweg und die Zeit der Aufbereitung der eingehenden Poststücke (Öffnen der Umschläge, Scan etc.).

    Kann ich die Daten aus der alten Leistungs-App in die neue App importieren?

    Nein, eine Übernahme der Daten ist leider nicht möglich.

    Kann ich meine persönlichen Daten (z. B. Name, Anschrift, Bankverbindung etc.) ändern?

    Zur Änderung Ihrer Daten nutzen Sie bitte unser Formular "Persönliche Daten - Änderungen mitteilen".

    Ist es möglich, die "Meine Gesundheit"-App aus einem ausländischen App-Store herunterzuladen?

    Aufgrund der umfangreichen zu beachtenden gesetzlichen Bestimmungen im Ausland bieten wir die App derzeit nur in deutschen App-Stores an. Wenn Sie ein Android-Gerät nutzen, können Sie im Google Play-Store das Land wechseln. Wie das geht, beschreibt z. B. dieser Artikel.

    Kann ich die App für "Meine Gesundheit" als Datei von Ihrer Webseite laden?

    • Einen Download von .apk-Dateien für Android-Geräte bieten wir bewusst nicht an, da so weder die Versorgung mit Updates für die Nutzer sichergestellt wäre und eine unkontrollierte Verbreitung der App auf anderen Webseiten aus unserer Sicht ebenfalls nicht sinnvoll erscheint.
    • Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass nur über die offiziellen Download-Kanäle (App-Stores von Apple und Google Play Store) die entsprechende Sicherheit und Aktualität von "Meine Gesundheit" garantiert werden kann. Von eventuell im Internet kursierenden anderen Download-Quellen für unsere Apps raten wir zum Schutz Ihrer Daten und Endgeräte ausdrücklich ab

    Kann ich mich mit mehreren Servicenummern registrieren?

    Nein. Sie können sich nur mit einer Servicenummer registrieren.

    Von wem wird "Meine Gesundheit" betrieben?

    "Meine Gesundheit" wird von der MGS Meine-Gesundheit-Services GmbH betrieben. Das Koblenzer Unternehmen wurde 2015 gegründet und ist ein Zusammenschluss der Debeka Krankenversicherung, der CompuGroup Medical, einem führenden eHealth-Unternehmen, sowie einigen anderen privaten Krankenversicherungen.

    Kündigung

    Wie kann ich mein Konto für "Meine Gesundheit" kündigen?

    • Wenn Sie ihr Konto für „Meine Gesundheit“ kündigen möchten, müssen Sie dies im Web-Portal von „Meine Gesundheit“ vornehmen. Das Kündigungsformular können Sie bei "Meine Einstellungen" unter "Meine Vereinbarungen" herunterladen und dann postalisch einreichen.
    • Weitere Informationen zu Ihrem Konto bei "Meine Debeka" finden Sie hier.

    Sie benötigen Hilfe?
    Sie haben Fragen zum Zugang von "Meine Gesundheit", den Funktionen oder dem Registrierungsprozess?
    Gerne stehen wir Ihnen unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

    (02 61) 4 98 45 20
    meinegesundheit@debeka.de

    Was geschieht mit der bisherigen Debeka Leistungs-App?

    Die bisherige Leistungs-App wird im Laufe des Jahres 2021 für alle Benutzer abgeschaltet. Laden Sie jetzt unsere neue Leistungs-App „Meine Gesundheit“ herunter und organisieren Sie vieles rund um Ihre Gesundheit digital.

    Download im Play-Store

    Download im App-Store

    Wichtiger Hinweis für iOS-Nutzer:
    Mit der Einführung des neuen iPhone-Betriebssystems „iOS 15“ (ab Mitte September 2021) wird die Verwendung der bisherigen Leistungs-App nicht mehr möglich sein. Damit Sie weiterhin Ihre Belege digital einreichen können, steht Ihnen unsere neue Leistungs-App „Meine Gesundheit“ im App-Store zum Download bereit.