Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.
Weitere Informationen

Hinweis gelesen

Startseite  >  Unternehmen  >  Jobs & Karriere  >  Gemeinschaft ist unsere Stärke  >  IT-Business Analyse  >  Business Analyst (w/m/d) Produktkonfiguration für ein neues Bestands- und Leistungssystem

Business Analyst (w/m/d) Produktkonfiguration für ein neues Bestands- und Leistungssystem

Stellenmarkt-Banner-neu

Debeka – Seit unserer Gründung im Jahr 1905 leben wir das WIR. Unsere Kultur ist geprägt von persönlicher Nähe, Zusammenarbeit und gegenseitiger Unterstützung.

Wir sichern die Zukunft von mehr als 7 Millionen Menschen in Deutschland – und sorgen dafür, dass sie im Notfall schnell wieder ins normale Leben zurückfinden. Jeder von uns ist ein wichtiger Teil einer starken Gemeinschaft. Vereint leisten wir einen sinnvollen Beitrag zum Gemeinwohl. Darauf sind wir stolz.

Werden auch Sie Teil von etwas Großem! – Das Füreinander zählt.

Ihr Beitrag für das WIR

  • fortlaufende Analyse, Modellierung (Konfiguration) und Optimierung von Produktstrukturen und Geschäftsprozessen im Neusystem der Debeka Allgemeinen Versicherung
  • Mitarbeit im Projekt zur Einführung einer modernen, international eingesetzten Standard-Software im Bereich der Kompositversicherung und zur Ablösung des Legacysystems
  • Prüfung und Bewertung von fachlichen Anforderungen (z.B. Anforderungsanalyse, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Realisierungsspezifikationen)
  • Abstimmung, Entwicklung und Aufbau eines neuen Standards für die Produktkonfiguration bei der Debeka Allgemeinen Versicherung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Testkonzepten und der Durchführung sowie Auswertung von Tests
  • Teilnahme an Workshops und Terminen im Rahmen eines Umsetzungsprojektes
  • kommunikative Schnittstelle im Projektteam

Das wünschen wir uns

  • abgeschlossene Ausbildung
    • zum/r Informatikkaufmann/-frau,
    • Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung oder
    • Kaufmann/-frau für Versicherung und Finanzen idealerweise mit hoher IT-Affinität
  • beziehungsweise ein abgeschlossenes Studium der
    • Wirtschaftsinformatik,
    • Informatik,
    • Wirtschaftswissenschaften oder
    • eine ähnliche Qualifikation
  • Vorwissen in Objektorientierung
  • vorhandenes Wissen zum Aufbau von Versicherungsprodukten von Vorteil
  • analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie die Bereitschaft zur eigenständigen Arbeitsweise
  • großes Organisationsgeschick und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Kontaktfreudigkeit sowie gutes Ausdrucksvermögen
  • Spaß an Neuem
  • hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Das bieten wir Ihnen

  • eine familienfreundliche Unternehmenskultur
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und die Kombination von Arbeit vor Ort und Homeoffice
  • überdurchschnittliche Sozialleistungen: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung
  • übertarifliche Weihnachts- und Urlaubszuwendung
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit einer unbefristeten Anstellung
  • eine umfassende Einarbeitung sowie Onboarding-Veranstaltungen für den idealen Einstieg ins Unternehmen
  • Unterstützung bei der Entfaltung Ihres Potenzials durch individuelle Förderung und Weiterbildungsangebote der Debeka-Akademie
  • vielfältige Karrieremöglichkeiten
  • Mitarbeiterparkplätze
  • zahlreiche Angebote rund um das Thema Sport und Gesundheit
  • attraktive Mitarbeiterangebote und -rabatte (wie z.B. JobRad)

Ihre Ansprechpartnerin:

Anna Wecker
Debeka-Hauptverwaltung
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18
56073 Koblenz
Telefon (0261) 4 98 - 63 74
Anna.wecker@debeka.de