Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen

Hinweis gelesen

Startseite  >  Service  >  Debeka proGesundheit  >  Rücken & Gelenke  >  MeineGelenke – Unsere Unterstützung bei Gelenkschmerzen
MeineGelenke

MeineGelenke – Unsere Unterstützung bei Gelenkschmerzen

Gelenkbeschwerden führen häufig zu erheblichen Einschränkungen, weil jede Bewegung schmerzt. Schon normale Alltagsaktivitäten fallen dann schwer. Dies beeinträchtigt nicht nur die Lebensqualität: Bewegen sich Betroffene nicht mehr ausreichend, verspannen Muskeln immer mehr. Die Schmerzen verschlimmern sich.

Das Versorgungsprogramm MeineGelenke

MeineGelenke ist ein telefonisches Versorgungsprogramm unseres Kooperationspartners CareLutions GmbH für Versicherte mit Gelenkbeschwerden. Ein Schmerz-Coach unterstützt Sie dabei telefonisch - ganz individuell und auf Ihre gesundheitliche Situation abgestimmt: Wann haben Sie die größten Schmerzen? Welche gesundheitlichen Ziele möchten Sie erreichen? Das alles wird in einem ausführlichen ersten Telefonat erfasst, um das Programm an Ihre persönliche Situation anzupassen. Gemeinsam mit Ihrem Schmerz-Coach finden Sie heraus, welche Maßnahmen Ihre Schmerzsituation nachhaltig verbessern können und wie Sie diese am besten in Ihren Alltag integrieren.

Auch die Programmdauer legen Sie gemeinsam fest. Sie richtet sich ganz nach Ihren persönlichen Zielen und kann von wenigen Wochen bis hin zu mehreren Monaten dauern.

Welche Programmbausteine können Sie nutzen?

Je nach Ihren Zielen und Wünschen kann das telefonische Coaching flexibel durch verschiedene Bausteine ergänzt werden.

Übungen für zu Hause

Ihr Schmerz-Coach stellt Ihnen ein Trainingsprogramm als Online-Kurs, in einer App oder als Übungsblätter zusammen. Sie erhalten Anleitungen für Bewegungs- und Kräftigungsübungen, die Sie bequem zu Hause machen können. Damit verbessern Sie die Beweglichkeit des Gelenks und kräftigen Ihre Muskulatur. Entspannungseinheiten helfen Ihnen, Stress abzubauen und den Schmerz zu reduzieren.

Ernährungsberatung

Wussten Sie, dass bestimmte Lebensmittel Entzündungen im Körper fördern können? Daher ist es wichtig, auf die richtige Ernährung zu achten. Auch Übergewicht belastet die Gelenke und zählt z. B. zu den größten Risikofaktoren für eine Arthrose. Gerne berät Ihr Schmerz-Coach Sie telefonisch, wie Sie mit Ihrer Ernährung den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen können.

Online-Anwendung bei seelischer Belastung

Starke Schmerzen belasten nicht nur den Körper, sondern häufig auch die Seele. In diesem Fall stellt Ihnen Ihr Schmerz-Coach ein speziell entwickeltes Online-Programm mit vielen informativen Texten, Videos und Übungen zur Verfügung. So lernen Sie neue Strategien und Verhaltensweisen kennen, um besser mit Schmerzen und negativen Gefühlen umzugehen.

Ärztliche Zweitmeinung

Operation - ja oder nein? Vor einer Operation möchten viele auf Nummer sicher gehen und einen weiteren Spezialisten zu Rate ziehen. Wenn Sie an MeineGelenke teilnehmen, vermittelt Ihr Schmerz-Coach Ihnen den Kontakt zu einem ausgewählten Facharzt. Dieser berät Sie individuell und erläutert Ihnen die Vor- und Nachteile einer Operation.

Wer kann an dem Programm teilnehmen und wer übernimmt die Kosten?

Teilnehmen können Versicherte mit einer Krankheitskostenvollversicherung (ausgenommen Basis-, Standard- und Notlagentarif sowie Tarif PSKV), die an Gelenkbeschwerden leiden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Haben Sie Anspruch auf Beihilfe? Auch dann übernehmen wir die Programmkosten zu 100 Prozent.

Für ärztliche und therapeutische Leistungen, die nicht von CareLutions erbracht werden, erhalten Sie eine Rechnung, die Sie wie gewohnt zur tariflichen (anteiligen) Erstattung bei uns und ggf. Ihrer Beihilfestelle einreichen können.

Medien und Kontakte

Die wichtigsten Informationen und Teilnahmebedingungen haben wir in einem Flyer (PDF, 571 KB) für Sie zusammengefasst.

Haben Sie Fragen zu MeineGelenke? Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an: (02 61) 4 98 - 44 44. Wir sind gerne für Sie da.

Unseren Kooperationspartner CareLutions erreichen Sie telefonisch unter (07 11) 25 28 16 80 oder per E-Mail an info@carelutions.de.

Weitere Informationen zu Gelenkbeschwerden und anderen Gesundheitsthemen finden Sie auch in unserem Gesundheitsportal.