Schnellzugriff
Kontakt
Häufig besuchte Seiten
 
Startseite  >  Produkte  >  Versichern  >  Unfallversicherung  >  Unfallversicherung für Kinder und Jugendliche

Unfallversicherung für Kinder und Jugendliche

Etwa jede Minute verletzt sich ein Kind im Haus oder in der Freizeit und alle 4 Minuten muss deshalb ein Kind ins Krankenhaus.

Die Debeka-Unfallversicherung kann Ihr Kind zwar nicht vor Unfällen schützen, wohl aber die finanziellen Folgen absichern.

Kinder-Unfall

Die Unfallversicherung für Kinder und Jugendliche im Detail

Der Comfort-Schutz für Kinder und Jugendliche auf einen Blick:

  • Invaliditätsleistung entsprechend dem Grad der Invalidität infolge eines Unfalls
  • Unfall-Rente bis zu 2.500 Euro monatlich und lebenslang, wenn der Invaliditätsgrad mindestens 50 % beträgt. Die versicherte Rente wird zusätzlich zur vereinbarten Invaliditätssumme gezahlt
  • Todesfall-Leistung, falls das versicherte Kind innerhalb eines Jahres an den Unfallfolgen stirbt
  • Bergungskosten bis zu 50.000 Euro, die zur Rettung des Kindes anfallen
  • Leistung für eine unfallbedingte, nicht stationäre Kur von 1.000 Euro
  • Erstattung von Kosten für kosmetische Operationen
  • Tagegelder für stationäre und ambulante Behandlungen von Unfallfolgen
  • Nachhilfegeld von pauschal 300 Euro
  • Rooming-In-Leistung bis zu 4 Jahren bei Kindern bis 18 Jahren
  • Bonusleistung Schutzhelm im Fall der Invalidität bei Kopfverletzungen, z. B. durch Fahrrad-, Reit-, Ski-, Snowboard- und Schlittenunfällen sowie Unfälle mit Inlineskatern, Rollschuhen, Tretrollern, Kick- und Skateboards
  • Vergiftungen durch versehentliche Einnahme schädlicher Nahrungsmittel (z. B. Giftpilze) oder Medikamente
  • Infektionen, z. B. Tollwut, Wundstarrkrampf, Wundinfektion und Blutvergiftung
  • Leistungen bei einer durch Zeckenstiche übertragenen Frühsommer-Meningo-Enzephalitis (FSME) und Borreliose sowie durch Insektenstiche verursachte allergische Reaktionen

Außerdem sind mit dem Zusatzpaket Comfort Plus z. B. versichert:

  • Einmalzahlungen bei Knochenbrüchen bis 1.000 Euro
  • Sofortleistung von 10.000 Euro bei schweren Verletzungen
  • Koma-Tagegeld bis zu 4 Jahren und 50.000 Euro
  • Bewusstseinsstörungen durch Schlaganfall oder Herzinfarkt

Zusätzlich zum Comfort- und Comfort-Plus-Schutz bietet Ihnen die Debeka-Unfallschutzversicherung über einen Zeitraum von 10 Jahren bei schweren Unfallverletzungen Versicherungsleistungen bis zu 3 Millionen Euro. Soweit Sie keine Leistungen von Dritten erhalten, ersetzen wir Ihnen wie ein Haftpflichtversicherer

  • den Verdienstausfall,
  • die Kosten für eine Haushaltshilfe,
  • die Kosten für behindertengerechte Umbauten und Umzug bis zu 200.000 Euro,
  • die Kosten für behindertengerechte Mehraufwendungen bis zu 10.000 Euro
  • und zahlen Ihnen ein Schmerzensgeld bis zu 200.000 Euro.

 

grafik_slogan