Schnellzugriff
Kontakt
Häufig besuchte Seiten
 
Startseite  >  Produkte  >  Versichern  >  Krankenversicherung  >  Krankentagegeld-Tarif (KG)

Krankentagegeld-Tarif (KG)

Sie sind Arbeitnehmer und möchten für den Fall einer längeren Krankheit sicherstellen, dass Ihnen Ihr Einkommen in gewohnter Höhe erhalten bleibt?

Dann ist unser Krankentagegeld-Tarif KG der richtige für Sie, denn Sie erhalten Versicherungsschutz gegen Verdienstausfall bei längerer Arbeitsunfähigkeit durch Krankheit oder Unfall.

Der Krankentagegeld-Tarif im Detail

Arbeitsunfähigkeit

Wir zahlen das vereinbarte Krankentagegeld für jeden Tag der Arbeitsunfähigkeit.

Höhe des versicherbaren Krankentagegeldes

Das versicherbare Krankentagegeld ergibt sich aus Ihren Einkommensverhältnissen, d. h. aus der Differenz zwischen dem Nettokrankengeld der gesetzlichen Krankenkasse und dem vorigen monatlichen Regelnettoeinkommen aus der Beschäftigung. Die Höhe des versicherten Krankentagegeldes wird in vollen Eurobeträgen bemessen. Eine Aufstockung des Krankentagegeldes ist bei einer Gehaltserhöhung ohne Gesundheitsprüfung bzw. Wartezeit möglich.

Ergänzender Hinweis

Die allgemeine Wartezeit für Leistungen beträgt 3 Monate.

Tarifbeitrag

Beispiele (Krankentagegeldbezug ab dem 43. Tag, Versicherungsbeginn in 2016)

Monatliches
Regelnettoeinkommen
Monatliche
Lücke
Bedarf
Krankentagegeld
Tarifbeitrag / Monat
(Eintrittsalter 35 Jahre)
1.000 rund 210 Euro 7 Euro 3,74 Euro
1.300 rund 270 Euro 9 Euro 4,81 Euro
2.300 rund 480 Euro 16 Euro 8,54 Euro
3.300 rund 950 Euro 31 Euro 16,55 Euro

Stand: Januar 2016

grafik_slogan