Schnellzugriff
Kontakt
Häufig besuchte Seiten
 
Startseite  >  Produkte  >  Versichern  >  Krankenversicherung  >  Ergänzungstarif für ambulante Leistungen plus gezielte Vorsorgeuntersuchungen (Tarif EAplus)

Ergänzungstarif für ambulante Leistungen plus gezielte Vorsorgeuntersuchungen (Tarif EAplus)

Sie vertrauen auf alternative Heilmethoden, möchten hochwertige Sehhilfen sowie gezielte Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch nehmen und legen Wert auf geringe Eigenbeteiligungen?

Dann ist unser neuer Tarif EAplus der richtige für Sie. Wir übernehmen bis zu 100 % der Aufwendungen für ein breites Spektrum wichtiger ergänzender Leistungen im ambulanten Bereich.

 

Der Ergänzungstarif für ambulante Leistungen im Überblick

In der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind Leistungen in bestimmten ambulanten Bereichen gar nicht (z. B. Heilpraktikerbehandlung) oder nur sehr eingeschränkt versichert.

Wir übernehmen für gesetzlich Versicherte 90 % (10 % Selbstbeteiligung bis maximal 400 Euro im Kalenderjahr, danach 100 %) der Aufwendungen für ambulante Heilbehandlung durch Heilpraktiker und durch Ärzte mit der Zusatzbezeichnung „Naturheilverfahren“ und/oder "Akupunktur" und/oder "Homöopathie", für Hilfsmittel, Heilmittel, Fahrten und Transporte, Arznei- und Verbandmittel einschließlich evtl. Zuzahlungen sowie für Sehhilfen einschließlich Reparaturen bis zu einen Rechnungsbetrag von insgesamt 1.000 Euro. Des Weiteren erstatten wir über die GKV-Leistungen hinaus (unabhängig von Altersgrenzen) für ambulante Untersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten nach gesetzlich eingeführten Programmen.

Ihre Vorteile

  • hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • hohe Erstattungssätze – geringe Eigenanteile
  • Erstattung von Aufwendungen für Leistungen, die in der GKV
    • ausgeschlossen sind, z. B. Heilpraktikerbehandlung
    • nur äußerst eingeschränkt gewährt werden, z. B. Akupunktur
  • volle Ausschöpfung von Früherkennungsprogrammen
    unabhängig von Altersgrenzen
grafik_slogan