Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.
Weitere Informationen

Hinweis gelesen

Startseite  >  Produkte  >  Versichern  >  Kfz-Versicherung

Kfz-Versicherung

Kfz-Versicherung

Mit unserer Kfz-Versicherung sind Sie im Schadensfall auf der sicheren Seite. Die hier angezeigten Informationen beziehen sich auf unseren aktuellen Tarif. Unsere Ansprechpartner vor Ort beraten Sie gerne.

Die Oldtimer-Versicherung im Detail

Sie lieben Ihren Young- oder Oldtimer und stecken in ihn viel Zeit und Mühe, um den Charme vergangener Jahre aufrecht zu erhalten. Klar, dass Sie Ihr Liebhaberfahrzeug besonders abgesichert möchten.

Die neue Debeka-Oldtimer-Versicherung ist hierfür genau der richtige Partner und bietet Ihnen den passenden Schutz für Ihren Klassiker.

Die Kfz-Haftpflichtversicherung

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich geregelt und übernimmt die Kosten für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die Sie anderen mit Ihrem Fahrzeug zufügen.

Voll- oder Teilkasko?

Für Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug kommt die Kaskoversicherung auf.

Die Teilkasko deckt Schäden, die z. B. durch Brand, Explosion, Entwendung (Diebstahl oder Raub) oder den Zusammenstoß mit Tieren entstehen. Außerdem sind Glasbruchschäden sowie Schäden durch Tierbiss mitversichert.

Die Vollkasko zahlt – über die Teilkasko hinaus – auch bei selbst verursachten
Unfällen.

Vorteile der Oldtimer-Kaskoversicherung

  • Besonderer Schutz vor Unterversicherung durch eine Vorsorgeversicherung: Ist der Wert des Oldtimers im Schadensfall aufgrund einer Wertsteigerung höher als die vereinbarte Versicherungssumme, zahlen wir bis zu 120 % der Versicherungssumme.
  • Schäden an demontierten Fahrzeug- und Zubehörteilen sind über die Kasko versichert.
  • Ihr Oldtimer ist gegen Transportschäden (z. B. auf einem Anhänger) durch das Herunterfallen vom Transportmittel, herabfallende Teile oder Sicherungsvorrichtungen versichert.
  • Mut- oder böswillige Beschädigungen des Oldtimers durch Dritte sind in der Teilkasko eingeschlossen.

Weitere wichtige Absicherungen

  • Autoschutzbrief
  • Fahrerschutz
  • Kfz-Unfallversicherung
  • Verkehrs-Rechtsschutzversicherung

Voraussetzungen für die Oldtimer-Versicherung:

Alter des Fahrzeugs

  • Youngtimer ab 20 Jahre
  • Oldtimer ab 30 Jahre

Fahrzeugzustand

  • mindestens Zustandsnote „3“ oder besser
  • Markt- bzw. Wiederbeschaffungswert beträgt mind. 6.000 EUR

Fahrzeugnutzung

  • ausschließlich privat genutzt
  • Zulassung auf den Versicherungsnehmer oder Ehe-/Lebenspartner
  • jeder Fahrer ist mindestens 25 Jahre alt
  • ein weiterer PKW muss als Alltagsfahrzeug bei der Debeka versichert sein.
  • jährliche Fahrleistung max. 8.000 km
  • nächtlicher Abstellort in abschließbarem Einstellraum oder umfriedeten Grundstück

 

Die Oldtimer-Versicherung im Detail

Sie lieben Ihren Young- oder Oldtimer und stecken in ihn viel Zeit und Mühe, um den Charme vergangener Jahre aufrecht zu erhalten. Klar, dass Sie Ihr Liebhaberfahrzeug besonders abgesichert möchten.

Die neue Debeka-Oldtimer-Versicherung ist hierfür genau der richtige Partner und bietet Ihnen den passenden Schutz für Ihren Klassiker.

Die Kfz-Haftpflichtversicherung

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich geregelt und übernimmt die Kosten für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die Sie anderen mit Ihrem Fahrzeug zufügen.

Voll- oder Teilkasko?

Für Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug kommt die Kaskoversicherung auf.

Die Teilkasko deckt Schäden, die z. B. durch Brand, Explosion, Entwendung (Diebstahl oder Raub) oder den Zusammenstoß mit Tieren entstehen. Außerdem sind Glasbruchschäden sowie Schäden durch Tierbiss mitversichert.

Die Vollkasko zahlt – über die Teilkasko hinaus – auch bei selbst verursachten
Unfällen.

Vorteile der Oldtimer-Kaskoversicherung

  • Besonderer Schutz vor Unterversicherung durch eine Vorsorgeversicherung: Ist der Wert des Oldtimers im Schadensfall aufgrund einer Wertsteigerung höher als die vereinbarte Versicherungssumme, zahlen wir bis zu 120 % der Versicherungssumme.
  • Schäden an demontierten Fahrzeug- und Zubehörteilen sind über die Kasko versichert.
  • Ihr Oldtimer ist gegen Transportschäden (z. B. auf einem Anhänger) durch das Herunterfallen vom Transportmittel, herabfallende Teile oder Sicherungsvorrichtungen versichert.
  • Mut- oder böswillige Beschädigungen des Oldtimers durch Dritte sind in der Teilkasko eingeschlossen.

Weitere wichtige Absicherungen

  • Autoschutzbrief
  • Fahrerschutz
  • Kfz-Unfallversicherung
  • Verkehrs-Rechtsschutzversicherung

Voraussetzungen für die Oldtimer-Versicherung:

Alter des Fahrzeugs

  • Youngtimer ab 20 Jahre
  • Oldtimer ab 30 Jahre

Fahrzeugzustand

  • mindestens Zustandsnote „3“ oder besser
  • Markt- bzw. Wiederbeschaffungswert beträgt mind. 6.000 EUR

Fahrzeugnutzung

  • ausschließlich privat genutzt
  • Zulassung auf den Versicherungsnehmer oder Ehe-/Lebenspartner
  • jeder Fahrer ist mindestens 25 Jahre alt
  • ein weiterer PKW muss als Alltagsfahrzeug bei der Debeka versichert sein.
  • jährliche Fahrleistung max. 8.000 km
  • nächtlicher Abstellort in abschließbarem Einstellraum oder umfriedeten Grundstück