Schnellzugriff
Kontakt
Häufig besuchte Seiten
 
Startseite  >  Produkte  >  Versichern  >  Haftpflichtversicherung  >  Wassersporthaftpflicht

Wassersporthaftpflicht

Aus dem Gebrauch von Motor- oder Segelbooten ergeben sich vielfältige Haftpflichtgefahren, die besonders versichert werden müssen.

Die Wassersporthaftpflicht im Detail

Leistungen der Wassersporthaftpflichtversicherung

Wir versichern Motor- oder Segelboote, die Sie ausschließlich zu privaten Zwecken nutzen. Für Wassersportfahrzeuge, die in irgendeiner Form gewerblich genutzt werden oder mit denen Personen gegen Entgelt befördert werden, besteht keine Versicherungsmöglichkeit.

Die Deckungssummen betragen 15 Millionen Euro pauschal für Personen- und Sachschäden und eine Million Euro für Vermögensschäden.

Es besteht weltweiter Versicherungsschutz. Der Standort Ihrer Boote muss jedoch im Inland liegen (keine Registrierung im Ausland).

grafik_slogan