Schnellzugriff
Kontakt
Häufig besuchte Seiten
 
Startseite  >  Produkte  >  Versichern  >  Gewerbeversicherungen  >  Kfz-Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherungen

Als Chef sind Sie täglich mit den unterschiedlichsten Risiken konfrontiert. Diese liegen zwar nicht immer in Ihrem Einflussbereich, aber Sie können sich dagegen absichern.

Gewerbe Titelbild

Die Debeka-Kfz-Gewerbeversicherung im Detail

Unser Angebot für Sie - individuell und preiswert

Kfz-Haftpflichtversicherung

Die Kfz-Haftpflichtversicherung der Debeka übernimmt die Kosten für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die mit Ihrem Betriebsfahrzeug anderen zugefügt werden. Unberechtigte Ansprüche wehren wir auf unsere Kosten für Sie ab.

Unsere Kfz-Haftpflichtversicherung bietet Ihnen eine Pauschaldeckung von 100 Mio. Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Bei Personenschäden leisten wir bis zu 12 Mio. Euro je geschädigte Person.

Autoschutzbrief

Der Autoschutzbrief ist eine bedarfsgerechte Ergänzung des Versicherungsschutzes für PKW, Lieferwagen / LKW bis 3,5 t mit zahlreichen Leistungen bei Panne oder Unfall sowie Fahrzeugausfall oder bei Krankheit.

Fahrerschutzversicherung

Rund 400.000 Menschen werden jedes Jahr bei Verkehrsunfällen verletzt. In ca. 70 Prozent der Fälle ist der Fahrer betroffen. Im Falle eines selbstverschuldeten Unfalls übernimmt die Debeka-Fahrerschutzversicherung die Kosten u. a. für Verdienstausfall, Haushaltshilfe und Hinterbliebenenrente. Schmerzensgeld zahlen wir bei einem unfallbedingten Krankenhausaufenthalt von mindestens fünf Tagen.

Die Fahrerschutzversicherung ersetzt allerdings nicht eine private Unfallversicherung, sondern ist eine bedarfsgerechte Ergänzung des Versicherungsschutzes. Die Leistungen aus der Fahrerschutzversicherung sind unabhängig von anderen Leistung (z. B. Invaliditätsleistungen in der Unfallversicherung).

Kaskoversicherung

Die Teilkasko (wahlweise ohne Selbstbeteiligung oder mit 150 Euro Selbstbehalt) ersetzt Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug, die durch Brand, Explosion, Entwendung (z. B. Diebstahl oder Raub), Sturm, Hagel, Überschwemmung oder den Zusammenstoß mit Tieren aller Art entstehen.

Die Vollkasko zahlt - über die Teilkasko hinaus - auch bei selbst verschuldeten Unfällen und Vandalismusschäden am Fahrzeug. Darüber hinaus können Sie diese Versicherung auch in Anspruch nehmen, wenn die Haftungsfrage unklar oder der Unfallverursacher nicht zu ermitteln ist. Wir bieten Ihnen diese mit individuellen Selbstbeteiligungen an.

Tipp: Sichern Sie Ihre Nutzfahrzeuge zusätzlich gegen das finanzielle Risiko der Brems-, Betriebs- und Bruchschäden ab.

GAP-Versicherung

Wählen Sie für geleaste bzw. kreditfinanzierte Fahrzeuge die Vollkasko auch inklusive einer GAP-Versicherung. Diese übernimmt bei Totalschaden oder Diebstahl die Differenz zwischen dem Wiederbeschaffungswert und der sich aus dem Leasing- oder Kreditvertrag ergebenden Restforderung (Begrenzung auf 30 % des Wiederbeschaffungswerts am Schadenstag).

Kfz-Unfallversicherung

Alle Insassen Ihrer Fahrzeuge sind bei Unfall zusätzlich abgesichert.

Die Kfz-Unfallversicherung leistet bei Invalidität (durch die progressive Invaliditätsstaffel bis zu 225 % der Versicherungssumme) und bei Tod.

grafik_slogan