Wohneigentumsrechner

Mit dem Liquiditätsrechner können Sie einen "Kassensturz" durchführen und feststellen, ob Sie sich eine Wohnimmobilie leisten können. Das Ergebnis ist der Darlehensbetrag, den Sie sich bereits heute leisten können.
 
Erforderliche Eingaben:

  • Ihre bisherigen Mietaufwendungen
  • Wie viel sparen Sie zurzeit monatlich?
  • Höhe der vermögenswirksamen Leistungen des Arbeitgebers
  • Was können Sie zusätzlich noch sparen?